GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Ortenaukreis - Rust

16. Apr 2018 - 15:57 Uhr

Chancen der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit - Staatssekretärin Katrin Schütz war zu Gast im Europa-Park

Chancen der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit - Staatssekretärin Katrin Schütz war zu Gast im Europa-Park
Staatssekretärin Katrin Schütz mit Europa-Park Inhaber Jürgen Mack (Mitte) sowie Vertretern der deutschen und französischen Arbeitsagenturen

Foto: Europa-Park
Vergrößern?
Auf Foto klicken.
Am Freitag besuchte Katrin Schütz, Staatssekretärin im Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau des Landes Baden-Württemberg, im Rahmen einer arbeitsmarktpolitischen Reise Deutschlands größten Freizeitpark. Im Gespräch mit Inhaber Jürgen Mack sowie Vertretern der deutschen und französischen Arbeitsagenturen informierte sich die CDU-Politikerin über erfolgreiche Strategien der Personalgewinnung in der Grenzregion. „Die Zusammenarbeit unserer Agentur für Arbeit mit der französischen Pôle emploi sowie unseres Landkreises Offenburg mit unseren Partnern der Région Grand Est sichert nicht nur den Personalbedarf in Betrieben wie dem Europa-Park. Sie ist vielmehr Ausdruck von einem hier in der Region längst zusammengewachsenen Europa“, so Schütz anschließend. Während des Austausches mit der Staatssekretärin unterstrich Jürgen Mack mehrfach die große Bedeutung des Themas für den besten Freizeitpark weltweit. „Mit über 3.800 Mitarbeitern sowie der Sicherung weiterer 8.500 indirekter Arbeitsplätze gehört der Europa-Park zu den größten Arbeitgebern und stärksten Wirtschaftsmotoren Südbadens. Auch angesichts unseres hohen Bedarfs an qualifizierten Mitarbeitern ist für uns diesbezüglich nicht nur ein pragmatisches und zielorientiertes Vorgehen, sondern auch die volle Ausnutzung des Potenzials auf beiden Seiten der Grenze wichtig“, so der geschäftsführende Gesellschafter.


QR-Code Das könnte Sie aus Rust auch noch interessieren!

> Weitere Meldungen aus der Rubrik "RegioMix (dies & das)" anzeigen.

Info von Europa-Park (c)
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei RegioTrends! Oben auf den roten Namen hinter „Info von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg























Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald