GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Ortenaukreis - Oberkirch

7. Mai 2019 - 12:46 Uhr Die Aufnahme zeigt das Portal der katholischen Pfarrkirche „St. Cyriak“ in Oberkirch. Sie entstand um das Jahr 1940.

Quelle: A. Herrmann/Stadtarchiv Oberkirch
Vergrößern?
Auf Foto klicken.

Sonderausstellung im Heimat- und Grimmelshausenmuseum Oberkirch - „Angebandelt – Ein Date mit der Schürze“ - Bis 23. Juni 2019 verlängert

Der internationale Museumstag findet am Sonntag, 19. Mai 2019, statt. Das Heimat- und Grimmelshausenmuseum, Hauptstraße 32, bietet um 11:00 Uhr eine Führung durch die aktuelle Sonderausstellung „Angebandelt – Ein Date mit der Schürze“ an. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Sind Schürzen bereits ausgestorben? Mitnichten! Auch in der heutigen Zeit werden sie von vielen Menschen getragen – im Beruf genauso wie im Alltag. Ob im Garten, beim Kochen, auf Volksfesten oder in der Freizeit – die Schürze ist noch lange kein Fossil.

Kein Relikt aus alten Tagen
Allerdings ist die Schürze nicht mehr in gleichem Maße präsent wie in der Vergangenheit. Früher trugen viele Handwerker Schürzen, Mädchen mussten eine Schul-schürze anziehen. Inzwischen können sich weite Teile der Bevölkerung eine größere Anzahl an Kleidungsstücken leisten als die Vorfahren. Auch dank moderner Waschmaschinen ist die Notwendigkeit gesunken, die Kleidung zu schützen. Die Ausstellung zeigt die Vielfalt eines alltäglichen Kleidungsstücks.

Aufgrund des großen Interesses wird die Ausstellung bis zum 23. Juni 2019 verlängert. Öffnungszeiten des Museums sind dienstags und donnerstags von 15:00 bis 19:00 Uhr sowie sonntags von 10:00 bis 12:30 Uhr und 14:00 bis 17:00 Uhr.

Mehr? Hier klicken -> www.oberkirch.de


QR-Code Das könnte Sie aus Oberkirch auch noch interessieren!

> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Städte & Gemeinden" anzeigen.

Info von Presseinfo Stadt Oberkirch
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei RegioTrends! Oben auf den roten Namen hinter „Info von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg






















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald