GRATIS! Internet-Tageszeitung für alle, die in der Regio „etwas zu sagen haben“! Einfach „Hier schreiben Sie!“ benutzen! Mehr…

RegioTrends

Stadtkreis Freiburg - Freiburg

9. Mai 2019 - 15:37 Uhr

Ab 16. Mai: „Glück kennt keine Behinderung“ - Fotoausstellung im Winterer-Foyer des Theaters in Freiburg

Am Donnerstag, 16. Mai, um 16 Uhr wird im Winterer-Foyer des Theater Freiburg die Ausstellung „Glück kennt keine Behinderung“ mit Fotografien von Jenny Klestil eröffnet. Dabei hält Professor Giovanni Maio vom Institut für Ethik und Geschichte der Medizin der Albert-Ludwigs-Universität einen Vortrag über die „Ambivalenz der Pränatal-Diagnostik“. Menschen mit Down-Syndrom schildern in einem Podiumsgespräch ihre Sicht auf das Glück. Die Fotografin ist anwesend und bietet einen Rundgang und ein Fotoshooting für Menschen mit Behinderung. Die Veranstaltung wird von der inklusiven Band „Die Furchtlosen 7½“ musikalisch umrahmt.

Die Ausstellung wird von Donnerstag, 16. Mai, bis Sonntag, 23. Juni, im Theater Freiburg jeweils ab einer Stunde vor Beginn der Vorstellungen im Großen Haus gezeigt. Sie umfasst rund 50 Bilder der Fotografin Jenny Klestil, die auf einfühlsame, fröhliche Weise Menschen mit Down-Syndrom fotografiert. Die Bilder sind 2015 im Rahmen eines Projektes entstanden (siehe www.glueckkenntkeinebehinderung.de) und haben einen aktuellen Bezug zur Debatte um kostenfreie Bluttests auf das Down-Syndrom von schwangeren Frauen.

Die Ausstellung wird von der Regionalgeschäftsstelle des Paritätischen, dem Selbsthilfebüro, dem Verein „MiteinanderMenschen mit Down-Syndrom und ihre Freunde“ und der Stadt Freiburg organisiert. Kontakt und Anmeldung zur Eröffnungsveranstaltung unter heindl@paritaet-freiburg.de.


QR-Code Das könnte Sie aus Freiburg auch noch interessieren!

> Weitere Meldungen aus der Rubrik "Städte & Gemeinden" anzeigen.

Info von Presseinfo Stadt Freiburg
Jeder Verfasser einer Meldung (Firma, Verein, Person...) hat zusätzlich noch SEINE eigene "Extrazeitung" bei RegioTrends! Oben auf den roten Namen hinter „Info von“ klicken. Schon sehen Sie ALLE seine abrufbaren Meldungen in unserer brandaktuellen Internet-Zeitung.



P.S.: NEU! Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von RegioTrends!

Twitter Facebook studiVZ MySpace Google Bookmarks Linkarena deli.cio.us Digg Folkd Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo Yigg






















Schwarzwald, Lokalzeitung, Wochenzeitung EMMENDINGER TOR, WZO, Wochenzeitungen am Oberrhein, Der Sonntag, Markgräfler Bürgerblatt, Primo Verlag, Freiburger Wochenbericht, Kurier, Freiburger Stadtkurier, Zeitung am Samstag, Zypresse, Kaiserstuhl, Breisgau,RegioTrends, RegioZeitung, Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Endingen, Kenzingen, Herbolzheim, Breisach, Lahr, Offenburg, Müllheim, Bad Krozingen, Staufen, Weil, Lörrach, Denzlingen, Feldberg, Kaiserstuhl, Breisgau, Ortenau, Markgraeflerland, Schwarzwald